Übersicht
Art. Nr.: 4K2071200 Y9B Merkzettel Wunschzettel

Audi Original Dachbox 430 l, brillantschwarz

Stauraum für Skier, Snowboards oder Reisegepäck

Zahlungsarten Infos:

Vorrauskasse
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage , Gewicht: 17 kg
Kontakt
Hochwertige Dachbox mit zusätzlichem Stauraum für Skier, Snowboards oder Reisegepäck.

Progressives Audi Design mit verbesserter Aerodynamik dank flacher, sportlicher Optik. Brilliantschwarze Oberfläche mit Audi Ringen in Florettsilber. Hochwertiger Look mit sichtbaren Verbindungselementen. Abschließbar und beidseitig zu öffnen mit zentraler Mehrpunktverriegelung für bequemes Be- und Entladen. Einfache und schnelle Montage durch Power-Click-System mit getrennter Schließ- und Öffnungsfunktion und Anzeige des Status „offen“ oder „geschlossen“. Schnellbefestigungssystem inklusive Drehmomentbegrenzung. Bietet Platz für maximal 5 bis 7 Paar Ski mit einer maximalen Länge von 200 cm oder maximal 3 bis 5 Snowboards.

Details:
- Außenmaße (Länge/Breite/Höhe) in mm: 2107 x 869 x 380    
- Innenmaße (Länge/Breite/Höhe) in mm: 2000 x 800 x 320
- Fassungsvolumen: 430 l
- Eigengewicht: ca. 23 kg
- maximal zulässige Beladung: 75 kg
- für maximal 5 bis 7 Paar Ski oder 3 bis 5 Snowboards
- maximale Skilänge: 200 cm
- nur in Verbindung mit einem Grundträger nutzbar
- nach Audi Testvorgaben citycrashgetestet

Lieferumfang:
- Ski- und Gepäckbox (430 l)
- 3 Befestigungsgurte
- 4 Schnellbefestigungen
- 2 Schlüssel
- Montageanleitung

Hinweise:
- nur in Verbindung mit einem Grundträger nutzbar. Bezüglich der nutzbaren Grundträgersysteme informieren Sie sich bitte bei Ihrem Audi Partner
- die maximale Zuladung von 75 kg ist zu beachten
- die maximale Dachlast des Fahrzeugs und des Grundträgersystems darf nicht überschritten werden.
  Beachten Sie bitte die Angaben in der Betriebsanleitung Ihres Fahrzeugs und des Grundträgersystems
- bitte beachten Sie die zulässigen Profilrohrabmessungen (Höhe 18–30 mm, Breite max. 90 mm).
  Weitere Voraussetzungen finden Sie in der Montageanleitung. Bei Überschreitung darf die Dachbox nicht montiert werden
- je nach Fahrzeugtyp kann es bei montierter Dachbox zu Einschränkungen des Öffnungsbereichs der Heckklappe kommen
- wird die Dachbox auf Fahrzeugen mit Panorama-Glasdach montiert, darf das Panorama-Glasdach aufgrund der Beschädigungsgefahr
  nicht geöffnet werden

Schon gesehen?